Kosten

Die Abrechnung aller medizinischen Behandlungen, die aufgrund einer individuellen Indikation erfolgen, werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet. Private Kassen und Beihilfestellen sowie private Zusatzversicherungen erstatten in der Regel ganz oder teilweise. Klären Sie dieses bitte im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse ab. Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind, haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung einer Behandlung durch Heilpraktiker. Es besteht aber die Möglichkeit einer privaten Zusatzversicherung für Heilpraktiker, die je nach Vertrag und Gesellschaft die Kosten anteilig übernimmt.

Sämtliche Schönheitsbehandlungen, die in den Bereich „Äußere Schönheit“ fallen sowie die Entspannungsmassagen sind umsatzsteuerpflichtig und mit keiner Kasse abzurechnen

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Sprechen oder rufen Sie mich an!


Termine und Hausbesuche nach telefonischer Vereinbarung.

Eine Terminvereinbarung ist mir sehr wichtig, da ich mir auf diese Weise die Zeit nehmen kann, die Sie benötigen. Ich bitte Sie darum, Ihre Termine einzuhalten oder mindestens 24 Stunden vorher abzusagen.